Das Übergabeprotokoll schützt Sie als Besitzer genauso wie den Mieter. Es ist äußerst wichtig dieses bei Abholung und Rückgabe gewissenhaft auszufüllen. Nehmen Sie sich genug Zeit bei der Übergabe des Fahrzeugs, um sicherzustellen, dass Beschädigungen oder fehlende Gegenstände vermerkt sind, und vergewissern Sie sich, dass beide Parteien das Dokument unterschrieben haben.


Sie finden die Übergabeprotokolle für jedes Land als PDF-Dokument im Anhang.


Bitte überprüfen Sie bei Übergabe des Fahrzeugs den Führerschein des Mieters. Folgende Alters- und Führerscheinklasse-Bedingungen fallen für den Fahrer des Mietfahrzeugs an 


Deutschland

  • Der Mieter muss  für mindestens drei Jahre im Besitz des zum Fahren des Mietfahrzeugs benötigten Führerscheins sein. (Fahren mit 17 zählt nicht dazu)


Australien

  • Der Mieter muss zwischen 21 Jahren und 80 Jahren sein. 
  • Wenn das Fahrzeug einen Marktwert von über AUD 100.000 beim Zeitpunkt der Buchung hat gilt eine Altersgrenze von 25 Jahren bis 80 Jahren.
  • Learner licensed, Provisional One (P1) und Provisional Two (P2) Fahrer sind vom Fahren der Mietfahrzeuge ausgeschlossen.


Neuseeland

  • Der Mieter muss über 21 Jahren sein.