Der Mieter ist verpflichtet bei Abholung des Fahrzeugs einen gültigen Führerschein vorweisen zu können. Falls er dies nicht kann, steht es dem Vermieter zu das Fahrzeug nicht zu übergeben um den Versicherungsschutz nicht zu gefährden. 


Bitte beachten Sie, dass dieser Vorfall wie eine Stornierung durch den Mieter behandelt wird.