Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Fahrzeug nicht Ihren Erwartungen entspricht, geben Sie bitte wie folgt vor:

  1. Kommunizieren Sie mit dem Vermieter.
  2. Machen Sie Fotos von den Problemen, die das Fahrzeug möglicherweise hat, oder informieren Sie sich darüber, was von dem Camperprofil abweicht. (Bitte verwenden Sie die "Zeitstempel"- Funktion Ihres Telefons oder Ihrer Kamera)
  3. Setzen Sie sich vor Reiseantritt mit dem Kundenservice von SHAREaCAMPER in Verbindung.


Wenn Sie bereits unterwegs sind, vergessen Sie nicht, so viele Bilder wie möglich aufzunehmen. Es ist wichtig, dass Datum und Uhrzeit auf den Fotos sind.

Es wird dann im Einzelfall entschieden, ob Sie eine Mietminderung oder eine volle Rückerstattung bekommen.