Deutschland

Haben Sie Ihren Führerschein der Klasse 3 vor 1999 gemacht, dürfen Sie Wohnmobile bis zu 7,5 Tonnen fahren. Wenn Sie allerdings nach 1999 Ihren Führerschein bekommen haben, reicht dieser nicht für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen aus. 


Die folgenden Bedingung fällt für den Fahrer des Mietfahrzeugs an:

  • Du musst für mindestens drei Jahre im Besitz des zum Fahren des Mietfahrzeugs benötigten Führerscheins sein. (Fahren mit 17 zählt nicht dazu)


Australien

Jeder Führerschein im Original wird in Australien akzeptiert. Ein übersetzter oder internationaler Führerschein wird nicht akzeptiert.

Für manche schwerere Fahrzeuge wird ein spezieller Führerschein benötigt. Die Details dazu können in der Fahrzeugbeschreibung im Fahrzeugprofil eingesehen werden.


Die folgenden Alters- und Führerscheinklasse-Bedingungen fallen für den Fahrer des Mietfahrzeugs an:

  • Du musst zwischen 21 Jahren und 80 Jahren sein. 
  • Wenn das Fahrzeug einen Marktwert von über AUD 100.000 beim Zeitpunkt der Buchung hat gilt eine Altersgrenze von 25 Jahren bis 80 Jahren.
  • Learner licensed, Provisional One (P1) und Provisional Two (P2) Fahrer sind vom Fahren der Mietfahrzeuge ausgeschlossen.


Neuseeland

Jeder Führerschein im Original wird in Neuseeland akzeptiert. Falls Ihr originaler Führerschein nicht in Englischer Sprache ist, benötigen Sie entweder eine Übersetzung oder einen Internationalen Führerschein. Zusätzlich muss immer der originale Führerschein mitgeführt werden.


Weitere Informationen finden Sie hier:

https://www.nzta.govt.nz/driver-licences/new-residents-and-visitors/driving-on-nz-roads/


Die folgenden Alters-Bedingung fällt für den Fahrer des Mietfahrzeugs an:

  • Du musst über 21 Jahren sein.